13.4.07

In der ITK-Branche gibt es 20.000 offene Stellen. Das ergab eine Studie des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM) zur Arbeitsmarktlage in der ITK-Branche. Demnach plant mehr als die Hälfte aller Hightech-Unternehmen, die Zahl ihrer Mitarbeiter im Jahr 2007 zu erhöhen. Mehr beim Branchenverband BITKOM

Keine Kommentare: