16.5.07


Learning by reading? Unter dieses freche Motto hatten Schüler der Deutschen Journalistenschule (djs) eine Diskussionsrunde am 15. Mai mit Walther von La Roche, Detlef Esslinger, Martin Wagner und Gabriele Hooffacker gestellt. Thema waren die Journalismus-Lehrbücher der Reihe Journalistische Praxis. Die Journalistenschüler brachten ihre Ideen ein, um welche Themen die Reihe erweitert werden könnte. Ein interessanter Vorschlag kam aus dem Lehrgang Online-Journalismus (OJ-23) an der Journalistenakademie: eine special edition als Hörbuch.

Konzentriert: Martin Wagner und Walther von La Roche in der djs (Foto: Hooffacker)

Keine Kommentare: