27.4.07

Die Journalistenakademie auf der Weiterbildungsmesse im M,O,C










Staatsminister Huber eröffnete am Freitag die Weiterbildungsmesse im M,O,C. Die Journalistenakademie ist mit einem Stand im Rahmen des Mediencampus Bayern e. V. vertreten. Noch bis Samstag, 28. April, 17 Uhr, können Sie die Journalistenakademie dort im Raum C 112 besuchen (M,O,C: U-Bahn-Haltestelle Kieferngarten)!

24.4.07

Planmäßig startete am Montag PO-16, der 16. Lehrgang "Pressearbeit online". Hier ein Teil der Gruppe. Nach Absprache ist ein Einstieg in laufende Lehrgangsmodule noch möglich! Mehr zum Lehrgang Pressearbeit

13.4.07

In der ITK-Branche gibt es 20.000 offene Stellen. Das ergab eine Studie des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM) zur Arbeitsmarktlage in der ITK-Branche. Demnach plant mehr als die Hälfte aller Hightech-Unternehmen, die Zahl ihrer Mitarbeiter im Jahr 2007 zu erhöhen. Mehr beim Branchenverband BITKOM

10.4.07


Der 23. Lehrgang Online-Journalismus hat heute an der Journalistenakademie begonnen. Wir heißen die neuen Teilnehmerinnen und Teilnehmer herzlich willkommen und wünschen ihnen eine gute Zeit!

Tipp: Am 23. April startet der ebenfalls 6-monatige Lehrgang Pressearbeit online - hier sind noch einige Plätze frei. Mehr zum Lehrgang

3.4.07

PR-Branche meldet kräftiges Wachstum: 12,7 % mehr Honorarumsatz - 9,7 % mehr Mitarbeiter

2006 haben die deutschen PR-Agenturen wieder kräftig zugelegt. Die für das PR-Umsatzranking ausgewerteten 149 Fragebögen der PR-Agenturen ergaben bei den vergleichbaren Honorarumsätzen ein Plus von 12,65 Prozent (von 364,96 Millionen Euro in 2005 auf 438,43 Millionen Euro). Die Agenturen haben auch (saldiert) 350 Mitarbeiter neu eingestellt. Das jährliche Umsatzranking der PR-Agenturen wurde bereits zum elften Mal in Folge von PR-Berater Gerhard A. Pfeffer, Siegburg erhoben und ausgewertet. Mehr beim PR-Journal im Navigationsmenu "PR-Agenturrankings".