27.6.08

Mittagspause in Neuhausen

Wohin zum Lunch, wenn man an der Journalistenakademie studiert? Ingrid von Randow besucht den Lehrgang Online-Journalismus und hat sich vom Unterricht zum Thema Blogs inspirieren lassen. Allen, die zwischen Arnulfstraße und Rotkreuzplatz mittags hungrig unterwegs sind und Genuss und Abwechslung suchen, gibt ihr Blog Tipps fürs Lunch in Neuhausen.

26.6.08

Neun Tipps zur Online-PR

Neun Wege zu mehr Kunden im Internet hat Thorsten Schwarz für den Newsletter "Markplatz-Mittelstand" zusammengestellt. Er nennt unter anderem
- Suchmaschinenoptimierung (SEO),
- Online-PR,
- Online-Verzeichnisse,
- Blogs und
- Web 2.0 und Social Web.
Mehr dazu und weiterführende Links

24.6.08

Was machen eigentlich Online-Journalisten?

Was machen eigentlich Online-Journalisten? Welche Chancen bietet eine Zusatzqualifikation in diesem Bereich, und wer kann davon profitieren? Jürgen Hobrecht von der Phönix-Medienakademie führte zum Thema Online-Journalismus am 23. Juni in Berlin ein Interview mit Gabriele Hooffacker (MP3).

20.6.08

Sommerfest: 8 Jahre Journalistenakademie

Einen Sommerblumenstrauß aus ihrem Garten brachte Barbara Eder zum Sommerfest mit. Einige der Alumni und Alumnae aus Redaktionen und Unternehmen kamen in Begleitung von Kollegen. Netzwerke wurden beim Vorspeisenbuffet, beim Hauptgang mit Braten und Pasteten oder beim Kuchenbuffet geknüpft. Insgesamt waren es rund 180 Menschen, die an diesem Sommerabend im Hof der Journalistenakademie feierten. Fotos vom Fest

15.6.08

München feiert - die Journalistenakademie auch: 20.6.









München feierte 850. Stadtgeburtstag, Hunderttausende besuchten die Musik- und Volkstanzveranstaltungen, bestaunten das Handwerkerdorf am Odeonsplatz oder stärkten sich in einem der Biergärten.
Falls Sie das Stadtgründungsfest verpasst haben: Am 20. Juni ist Sommerfest der Journalistenakademie. An die 90 Alumni und Alumnae haben sich schon angemeldet. An dieser Stelle grüßen wir alle, die diesmal nicht kommen können, weil sie selbst Geburtstag haben (herzlichen Glückwunsch!) oder zu einer Feier von Freunden oder Familienmitgliedern wollen.
Und wenn Sie sich noch nicht angemeldet haben - hier erfahren Sie alles Weitere zum Sommerfest!

12.6.08

ver.di: Internet-Fernsehen für Journalisten



Das Online-Magazin Streik-TV ist ein zusätzliches Informations-Angebot von ver.di/der dju. In der aktuellen Ausgabe werden behandelt:
  • HINTERGRUND: DIGITALE BESPITZELUNG
  • SPEZIAL: KONFLIKT BEI FRANKFURTER RUNDSCHAU
  • VOR ORT: ALLIANZ FÜR DEN FREIEN SONNTAG
  • WOCHE: KRANKENHÄUSER - DECKEL MUSS WEG/TARIFRUNDE DJU

Link zu Streik-TV

11.6.08

Website-Gestalten mit Dreamweaver, 13.-15.6.

Multimediales Gestalten für das Internet ist Inhalt dieses Workshops - die Integration von Bild-, Text- und Sound-Dateien. Sie lernen, ein professionelles Online-Angebot zu erstellen: Sie arbeiten mit geteilten Bildschirmen (Frames), gestalten einen Bildaustausch (Rollover), anklickbare Bilder (Imagemaps), mehrere Ebenen (Layers) und vieles mehr.
Wegen der großen Nachfrage haben wir das Seminar doppelt aufgelegt (es laufen zwei Kurse mit je einem eigenen Dozenten parallell), und es gibt noch einige wenige freie Plätze.

Das Wochenend-Seminar (Beginn: Freitag 18 Uhr, Ende: Sonntag 15.30 Uhr) kostet 349 Euro, für ver.di-Mitglieder 174,50 Euro. Hier können Sie sich informieren und anmelden.

10.6.08

München feiert 850. Stadtgeburtstag

Zum 850. Stadtgeburtstag verwandelt sich am kommenden Wochenende die Innenstadt in eine Partymeile. Das Geburtstagsmotto lautet "Brücken bauen". Von Gauklern in der Fußgängerzone über Volkstänze zum Mitmachen bis zum Konzert reicht die Liste der offiziellen Veranstaltungen. Die Journalistenakademie war mit dem 37. Münchner Mediengespräch zum Thema "Medien bauen Brücken - oder auch nicht" Teil des offiziellen Programms zum Münchner Stadtgeburtstag. Hayal Düz und Susanne Hollmayer waren dabei und haben darüber berichtet.

7.6.08

Fotoworkshop für Wikipedia

Den dritten Fotoworkshop für Wikipedia veranstaltet die Nürnberger Medienakademie an diesem Wochenende in Nürnberg. Von der Rechtslage bis zur Bildbearbeitung geht es um Themen, die die Wikipedianer bei ihrer ehrenamtlichen Arbeit benötigen.

2.6.08

Journalistenschulleiter treffen sich

In Bonn trafen sich Anfang Juni die Leiterinnen und Leiter deutschsprachiger Journalistenschulen. Themen waren unter anderem crossmediale Ausbildung und die Auswahl geeigneter Trainer. Im Bild: Reiner F. Kirst, Initiative Tageszeitung, und Gabriele Bartelt-Kircher, Journalistenschule Ruhr. Peter Lokk und Gabriele Hooffacker vertraten die Journalistenakademie.