10.7.09

Russische Blogger-Konferenz, Bewerben bis 1.9.

Mehr als eine Million Blogs umfasst die russischsprachige Blogosphäre. Blogger, Wissenschaftler und Verleger treffen sich auf der 5. Internationalen n-ost Medienkonferenz in Rostow. Vom 7. bis 11. Oktober lädt das Netzwerk für Osteuropa-Berichterstattung n-ost 80 Journalisten aus West und Ost ins südrussische Rostow am Don ein. Neben der russischen Blogosphäre geht es um Energiepolitik und Erinnerungskultur – zwei Themen, die die russisch-deutsche (Medien-)Debatte prägen.
Die Teilnahmegebühr beträgt 250 Euro für West- und 150 Euro für Osteuropäer. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 1. September 2009. Die Auswahl der Teilnehmer erfolgt nach Eingangsdatum der Anmeldung und der Qualität eines kurzen Motivationsschreibens. Weitere Informationen und Anmeldeunterlagen unter www.n-ost.de/rostow.

Keine Kommentare: