10.2.10

Buch "Online-Journalismus" in der 3. Auflage erschienen


Wie wird man Online-Journalist? Wo arbeiten Online-Journalisten? Was müssen sie beherrschen: an journalistischem Handwerk, an Internet-Kenntnissen, an Online-Recht? Wie textet man Teaser? Wie bindet man Useraktivitäten ein? Welche Rolle spielen Audio und Video im Rahmen des crossmedialen Webangebots? Wie sorgt man dafür, dass der Content auch gefunden wird (Suchmaschinenoptimierung)?
Die dritte Auflage des Handbuchs ist seit 10. Februar 2010 im Buchhandel erhältlich. Sie liefert Tipps und praktische Anleitungen zum Texten für Internet und Intranet, zu Bewegtbild und Podcast, Sozialen Netzwerken und Communitys, Formen und Formaten des Mediums sowie zu den Abläufen im Content-Management. Die Website zum Buch www.onlinejournalismus.org bringt Beispiele und aktuelle Ergänzungen. Zur Pressemitteilung

Keine Kommentare: