20.3.10

Rückblick auf die Fachtagung "Journalismus lehren"

Das war die Fachtagung Journalismus lehren: Am gestrigen Samstag besuchten 25 Journalismus-Dozentinnen und -Dozentinnen die Fachtagung, zu der die Journalistenakademie anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens einlud. Prof. Dr. Lutz Frühbrodt provozierte mit seiner Keynote "Achtung, Journalistenausbildung!" und regte zur Diskussion an. Gisela Goblirsch-Bürkert informierte im ersten Themenblock über die Veränderungen in den Berufsbildern Pressearbeit, Malte Burdekat über den Videojournalismus. Im zweiten Themenblock gaben Marko Schlichting einen Einblick in die Umsetzung des integrativen Unterrichts für Blinde und Sehende einerseits, Thorsten Steinhoff in die Projektarbeit an einem sozial engagierten Webprojekt andererseits. In den Workshops am Nachmittag zeigten Vikki Schaefer und Annick Dumas Tipps und Tricks für die pädagogische Arbeit mit einem anspruchsvollen Publikum sowie mit Powerpoint.

Wer nicht dabei war, kann die Tagungsbeiträge und mehr im Tagungsband nachlesen: www.journalismus-lehren.de - und den Tagungsband für 19 Euro portofrei bestellen.

Weitere Events rund um 10 Jahre Journalistenakademie 2010

Keine Kommentare: