20.12.10

Content-Management für Online-Redaktionen, 17.-19.1.

Warum ein CMS? Thorsten Steinhoff gibt in diesem Workshop einen Überblick über gängige Produkte, beschreibt Vor- und Nachteile sowie den Workflow (Content lifecycle, Digital Assets, Trennung von Form und Inhalt, Templates). Beispielhaft werden WordPress und Typo3 vorgestellt. Erklärt werden auch die dahinter liegenden Konzepte von XML, HTML und XHTML. Der Workshop an der Journalistenakademie kostet 399 Euro; Verdi-Mitglieder zahlen gegen Vorlage des Mitgliedsausweises die Hälfte. Mehr zum Workshop und Anmeldemöglichkeit

Keine Kommentare: