9.11.10

Neu im Presserat: Peter Welchering


Peter Welchering, Journalist und seit vielen Jahren Dozent an der Journalistenakademie, wurde heute als neues Mitglied in den Deutschen Presserat gewählt. Der Deutsche Presserat tritt für die Pressefreiheit ein und dient Bürgerinnen und Bürgern als Anlaufstelle bei Beschwerden. Er versteht sich als Freiwillige Selbstkontrolle der Presse. Peter Welchering vertritt im Deutschen Presserat den Deutschen Journalistenverband. Die Journalistenakademie gratuliert!

Kommentare:

chaban hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch Peter Welchering!Konnte Sie nur kurz als Dozenten kennenlernen, die souveräne, kompetente und integre Art hat mich aber schwer beeindruckt.
Alles Gute von Ralph Oeser!

chaban hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch Peter Welchering!Konnte Sie nur kurz als Dozenten kennenlernen, die souveräne, kompetente und integre Art hat mich aber schwer beeindruckt.
Alles Gute von Ralph Oeser!