5.1.11

Was das Intranet 2.0 leistet

Die drei wichtigsten Ziele eines Intranet 2.0 und wie man sie messen kann, ist Thema eines Beitrags auf besser 2.0.
Im Mittelpunkt steht die bessere und effektivere Informationsverteilung. Das Intranet ist aber auch ein wichtiger Faktor, um ein Gefühl der Zusammengehörigkeit und Identifikation mit dem Unternehmen aufzubauen.
Dezentrale Redakteure müssen gefördert und zentral betreut werden. Im Zielzustand sind alle Mitarbeiter dezentrale Redakteure. Wichtig ist eine funktionierende Balance zwischen nutzergenerierten Inhalten und zentral erstellten und kontrollierten Inhalten.
Ein neuer Punkt ist die Zusammenarbeit in „Räumen“, die einen zentralen Ort für Gruppe oder Projekt schaffen. Solche Räume sind mittlerweile ausgereift und für jeden einfach benutzbar. Dazu kommen Web 2.0 Erfindungen wie Wikis oder Blogs, die nun auch in diesen Räumen zur Verfügung stehen.
Zum Beitrag auf besser 2.0

Keine Kommentare: