27.9.11

Dossier "Brüche" von OJ39/PO32




Fotos: Heinrich Bruns

Brüche haben sich die Studierenden des aktuellen Kurses an der Journalistenakademie als Thema gewählt. Kurt Tykwers Filmforum in Landsberg bricht mit den Vorstellungen, die man sich von einem Kino macht, und entführt in eine magische Realität. Eine Trennung ist ein Bruch im Leben einer Familie. Andere Brüche im Leben können durch eine Krankheit oder durch Tod ausgelöst werden - davon erzählen zwei Beiträge. "Warum tun Sie sich diese schweren Themen an?" fragte Sandra Jänicke die Radio-Journalistin Antonia Arnold (Bayern 2). Ein Interview mit dem palästinensische Minister für Religiöse Angelegenheiten Sheikh Mahmoud Al Habash fragt: Ist Frieden zwischen Israel und Palästina möglich?

Zum Dossier "Brüche"

Keine Kommentare: