30.4.12

Wie Social Media die Politik verändern, 9.5.

Wie Social Media die Politik verändern ist Thema beim 53. Mediengespräch im Bayernforum der Friedrich-Ebert-Stiftung am 9. Mai um 19.30 Uhr. Auf dem Podium disktuieren Manuel Fernandez, Social-Media-Manager beim Portal muenchen.de, Axel Maireder, Kommunikationswissenschafter, Universität Wien, sowie Sebastian Reichel, Referent für Digitale Medien beim Parteivorstand der SPD. Der Eintritt ist frei, bitte per Mail an info@bayernforum.de anmelden. Mehr zu den Mediengesprächen auf www.mediengespraeche.de

Keine Kommentare: