5.6.12

Content-Management mit CMS, 15.-17.6.

Warum ein Content-Management-System (CMS)? Am kommenden Wochenende gibt Thorsten Steinhoff an der Journalistenakademie einen Überblick über gängige Produkte wie Typo3 und Workpress und beschreibt Vor- und Nachteile sowie den Workflow (Content lifecycle, Digital Assets, Trennung von Form und Inhalt, Templates). Im Praxisteil zeigt Eva Schiwarth, wie man mit Wordpress Blogs und Websites einrichtet und wartet. Der Workshop beginnt am Freitag abend, 15.6, um 18 Uhr und endet am Sonntag und 15.30 Uhr. Teilnahmebeitrag: 349,00 Euro, Verdi-Mitglieder zahlen die Hälfte. Mehr dazu und Anmeldemöglichkeit

Keine Kommentare: