23.8.12

VDZ-Studie: Wie iPad-Nutzer Zeitschriften lesen

Für über 60 Prozent der iPad-Besitzer ist das Lesen digitialer Zeitschriften bereits Alltag. Das ergab eine Studie, die der Verband der Zeitschriftenverleger (VDZ) soeben vorgelegt hat. 68 Prozent sind Intensivnutzer; sie lesen zwei bis vier Stunden pro Woche am iPad. Drei Viertel sind weiterhin bereit, für den Inhalt einer Zeitschriften-App zu bezahlen. Zur Studie (Kurzfassung) mit weiteren Statistiken

Keine Kommentare: