6.5.13

"Die journalistischen Grundtugenden pflegen"

Transparenz und Gesprächsbereitschaft nach außen sind eine Chance für professionelle Redaktionen. Diese Auffassung hat der Eichstätter Journalistik-Professor Klaus Meier bei einem Vortrag in Nürnberg vertreten. Bei einer gemeinsamen Veranstaltung von Presseclub, Deutscher Journalistinnen- und Journalisten-Union und Bayerischem Journalistenverband referierte er am Welttag der Pressefreiheit zum Thema "Das Zeitungssterben - eine Bedrohung für die Demokratie?". Zum gesamten Beitrag

Keine Kommentare: