16.6.13

Filmfest: "Skyfall" beim Animation Meeting, 4.7.

Auf dem Animation Meeting im Rahmen des Filmfests am 4. Juli 2013 kann man einen Blick hinter die Kulissen aktueller Hollywood-Projekte werfen. Im Filmtheater Sendlinger Tor präsentiert die Animationsbranche ihre Arbeit an den Filmen „Iron Man 3“, „Skyfall“ und „Oblivion“. Zu den Referenten aus der Trickfilm-, Visual Effects- und Animationsszene zählt 2013 Thomas Zauner (SCANLINE VFX), der das Publikum im Kinosaal an der Entwicklung von „Iron Man 3“ teilhaben lässt. Auch in die Entstehung der visuellen Effekte in den Filmen „Skyfall“ und „Oblivion“ bekommen die Gäste im Filmtheater Sendlinger Tor exklusive Einblicke.

Beim Animation Meeting geht es um Trickfilm, Visual Effects und Animation in Bayern. Es wird gemeinsam von filmtoolsConsult und dem MedienCampus Bayern veranstaltet, bei dem die Journalistenakademie Mitglied ist. Das Event gilt mit über 250 Gästen als bestbesuchte Fachveranstaltung im Rahmen des Filmfests München. Es richtet sich explizit auch an Studierende.

Im Anschluss laden der MedienCampus Bayern und filmtoolsConsult zur "Animation Night" im Foyer des Filmtheaters Sendlinger Tor ein. Dort kann man Kontakte in der Szene knüpfen. Der Einlass erfolgt nur nach Anmeldung. Beginn ist um 20.00 Uhr, die Tore des Kinosaals öffnen sich bereits um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos. Hier geht's zur Anmeldung.

Keine Kommentare: