8.1.14

Blogger fordern journalistisches Handwerk ein

Was müssen Journalisten heute lernen, um in Zukunft fit für den Beruf zu sein? Dazu hatte das Team von Fit-for-Journalismus zu einer Blogparade aufgerufen. Die Antworten der Blogger: saubere Recherche, ein Gespür für Relevanz und Themen, zielgruppengerechtes Aufarbeiten der Inhalte und natürlich: Social Media. Karsten Lohmeyer brachte es auf den Punkt: “Dieses Internet-Dings geht nicht mehr weg”.

Zur Zusammenfassung bei Fit-for-Journalismus

Keine Kommentare: