6.10.15

Kurs zu crossmedialer Pressearbeit ab 23.10.

Crossmediale Pressearbeit parallel zum Beruf lernen und ein Zertifikat der Journalistenakademie erwerben - für Verdi-Mitglieder geht das zu einem erschwinglichen Preis: Am 23. Oktober 2015 startet in München der berufsbegleitende Pressearbeits-Lehrgang.

Der Kurs umfasst neben den Themen "PR-Konzeption" Methoden der Pressearbeit wie Pressemitteilung und Pressekonferenz sowie Online-Kenntnisse für Social Media und Suchmaschinenoptimierung. In fünf Präsenzkursen vertiefen die Teilnehmenden ihr Praxiswissen. Eine Hausarbeit am Schluss sichert den Transfer zwischen Lehrgang und Beruf.

Die Lehrpläne im Einzelnen mit allen Terminen 2015/16 stehen auf www.journalistenakademie.de als PDF. Ein Lehrgang kostet 3.500 Euro, Verdi-Mitglieder erhalten 50 Prozent Rabatt auf den kompletten Lehrgang. Ratenzahlung ist möglich. Alle Seminare können auch einzeln gebucht werden. Mehr dazu

Keine Kommentare: