30.9.15

Fotos zum Mediengespräch: Social Media für Journalisten, 1.10.

Zu den Fotos geht's hier lang!

Wie generiert man für die eigene Person, die eigene Arbeit oder aber Projekte und Ideen Öffentlichkeit? Welche Rolle nehmen die Sozialen Medien darin ein? Beim 61. Münchner Mediengespräch am 1. Oktober, 19.30 Uhr, in der Orange Bar, diskutieren Macher/innen und Wissenschaftler/innen, wie Social Media den Journalismus verändert hat und wie man Social Media in Journalismus und für Kampagnen einsetzen kann.

Auf dem Podium: 
  • Stefan Primbs, Bayerischer Rundfunk, Autor von 'Social Media für Journalisten, 
  • Nadia Boegli, Geschäftsführerin und Mitgründerin 'The Changer', 
  • Dr. Christian Nuernbergk, IfKW der Universität München. 

Moderation: Prof. Dr. Gabriele Hooffacker, Journalistenakademie / HTWK Leipzig

Der Eintritt ist frei. Journalistenakademie und Friedrich-Ebert-Stiftung bitten um um Anmeldung per Email an bayernforum@fes.de.
Zum 61. Münchner Mediengespräch mit Ortsangabe, Wegbeschreibung, Anmeldemöglichkeit

Keine Kommentare: