22.5.16

Lehrgänge Onlineredakteur/in und Pressereferent/in beginnen am 25. Juli


Die sechsmonatigen Vollzeitlehrgänge Onlineredakteur/in Crossmedia OC8 und Pressereferent/in Crossmedia PC8 starten am 25. Juli 2016 an der Stiftung Journalistenakademie Dr. Hooffacker in München. Wer als Journalist oder Akademiker mit Medienerfahrung Wissenslücken schließen, fundierte Onlinekenntnisse erwerben oder in die Berufsfelder Pressearbeit klassisch und online oder Videojournalismus wechseln will, ist für die Lehrgänge bestens geeignet. Aktuelle Referenzen und Arbeitsproben erwerben die Teilnehmenden in den kursbegleitenden Praxisprojekten. Das detaillierte Zertifikat bestätigt zum Lehrgangsende die neu erworbenen Kenntnisse.


Die Lehrgänge Onlineredakteur/in Crossmedia OC6 und Pressereferent/in Crossmedia PC6 übernahmen die Pressearbeit für das 63. Mediengespräch "Hoaxes, Faxes, Fälschungen"am 4. Mai 2016  in der Münchner Orange Bar.  Porträts, Interviews und  Hintergrundtexte sowie Fotos bringt die digitale Pressemappe.

Die Studierenden lernen in den ersten drei Monaten journalistisches Arbeiten sowie die journalistischen Darstellungsformen kennen und erhalten Einblick in alle wichtigen Bereiche der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Im Programm sind Seminare zu Präsentation, Moderation, Fotografie und Bildbearbeitung sowie Kundenzeitschrift und Printgestaltung. Lerninhalte sind im zweiten Modul Schreiben für Online-Medien, Storytelling, Online-PR und suchmaschinenorientiertes Schreiben, das Gestalten von Webauftritten, Social Media, Video- und Audiojournalismus, Content-Management-Systeme und Presserecht .Team-, Zeit-, Konflikt- und Projektmanagement ergänzen die technischen und redaktionellen Inhalte. Als Praxisprojekte gestalten die Studierenden in den ersten drei Monaten ein Online-Dossier sowie Presseprojekte. Im zweiten Modul entstehen Videos und Podcasts sowie als Abschlussprojekt ein crossmedialer redaktioneller Webauftritt.

Die Journalistenakademie optimiert und zertifiziert die Inhalte und Abläufe ihrer Vollzeitkurse seit 15 Jahren regelmäßig. Die beiden sechsmonatigen Kurse Onlineredakteur/in Crossmedia und Pressereferent/in Crossmedia sind nach AZAV und BQM zertifiziert. Die Vermittlungsquote ein halbes Jahr nach Lehrgangsende liegt bei etwa 90 Prozent. Detaillierte Informationen zu Kursen und Kursinhalten gibt es online unter www.journalistenakademie.de. Informationen, Anmeldung und Lehrgangsort: Stiftung Journalistenakademie Dr. Hooffacker GmbH & Co.KG, Arnulfstr. 111-113, 80634 München, Telefon 089 1675106, Fax 089 131406, Mail info@journalistenakademie.de, Web www.journalistenakademie.de

Keine Kommentare: