6.10.16

Wer sucht, der findet: Dossier 'Suche' ist online


„Wer sucht der find't oft mehr als er zu suchen ging“, wusste bereits der französische Dramatiker Molière. Das Redaktionsteam der Journalistenakademie hat es sich zur Aufgabe gemacht, Antworten zu finden. Zum Thema „Suche“ entstand ein Dossier mit abwechslungsreichem Inhalt. Ob die Suche nach dem Sinn des Lebens, einer neuen Heimat oder dem perfekten Parfüm, die Antworten sind so unterschiedlich wie die Fragen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der aktuellen Lehrgänge Onlineredakteur/in Crossmedia OC8 und Pressereferent/in Crossmedia PC08 haben als journalistische Darstellungsformen die Reportage und das Interview gewählt.

Das neue Dossier Suche der Journalistenakademie bietet nicht nur Fragen, sondern auch überlegte Antworten.

Solidarisch zu dicken Kartoffeln: Was suchen Menschen beim Kartoffelkombinat? Ob körperlichen Ausgleich an der frischen Luft zum Büroalltag oder einen Weg sich gesund zu ernähren ohne Lebensmittelindustrie, das bleibt jedem selber überlassen. Tierische Lauscher – Hunde helfen beim Lesenlernen: Hier wird ein alternativer Weg gesucht, Kindern das Lesen lernen zu erleichtern. Hunde sind die perfekten Zuhörer und die Kleinen fühlen sich dabei wohl. Aus der Asche von Homs – Ein syrischer Flüchtling findet eine neue Heimat: Wenig ist gerade so aktuell und virulent wie das Thema, geflüchtete Menschen zu integrieren. Hier hilft der Flüchtlingschor. Er wurde von einem syrischen Flüchtling gegründet und hilft Menschen mit ähnlichen Leiderfahrungen ein soziales Umfeld in München aufzubauen. Gesucht: Sinn des Lebens: Hier kommt der Klassiker. Die Frage nach dem Sinn des Lebens ist wohl so alt wie der Mensch. Das ZIST (Zentrum für Individual- und Sozialtherapie) schlägt spannende Antworten vor.

Nach fast zehn Wochen Lehrgang präsentiert das Redaktionsteam sein erstes Online-Projekt

Der Münchner Jakobsweg – Sinnsuche auf heimischen Pfaden: Wer wusste, dass es auch in München einen Jakobsweg gibt? Es gibt ihn. Welche die Beweggründe der Pilger sind und was sie suchen, weiß Schwester Burtadis, die die kirchliche Aussendungsfeier der Pilger betreut. Der Kampf gegen die Online – Giganten: Amazon, Zalando und Co. werden immer größer. Im Gegenzug müssen kleine Einzelhändler Einbußen hinnehmen. Das Stadtteilkollektiv „Buy Local“ wehrt sich gegen diesen Trend. Im Hexenladen: Eine magische Frau: Die Hexe Surja hat ihren Laden am Sendlinger Tor. Als Solität bietet sie Einblick in ihre Lebenswelt und verrät in diesem Beitrag, wie sie in die Zukunft blicken kann. Wie Forststraßen den Wald zerstören: In den bayerischen Alpen suchen Wanderer Ruhe und Erholung. Der Bau einer Forststraße in einem idyllischen Waldgebiet sorgt für Aufsehen. Ein Duft in As-Dur: Ein künstlerisches Thema zum Schluss: Die Jazztrompeterin Annette Neuffer hat sich auf das Komponieren von Parfum spezialisiert. Sie sucht immer neue Eindrücke und Inspirationen. Doch wie kommt einem die Idee zu einem neuen Parfum?

Die Autorinnen und Autoren haben ihre Beiträge in den journalistischen Unterrichtseinheiten und der folgenden Dossier-Phase entwickelt. Alle Texte wurden sorgfältig gegengelesen. Fast alle Fotografien wurden extra für das Dossier Suche aufgenommen und bearbeitet. Das mit WordPress gestaltete Dossier ist in Punkto Gestaltung auf dem neuestem Stand und lesefreundlich aufgebaut. Die Autorinnen und Autoren der Journalistenakademie freuen sich auf Feedback zu ihren Beiträgen!

Keine Kommentare: